Beitragsbild zu 52 Bücher
Buch & Film

52 Bücher – Woche 17

In der Woche 17 bei unseren 52 Büchern hatte ich wieder so meine Schwierigkeiten. Ich sollte unbedingt den Mund halten das nächste Mal, wenn ich wieder meine – endlich leichte Themen! – denn sofort folgen danach wieder Woche wo mir absolut nichts einfallen will!

Ich schiebe es jetzt einfach mal auf den Weihnachtsstress, der kann sich eh nicht wehren *gg*

Das Thema

Ein Buch, das in der Ich-Form geschrieben ist!

Wenn ihr noch mitmachen wollt, schaut doch rüber zur Weltherrscherin!

Ich habe wirklich lange überlegt und in meinen Büchern gekramt, aber ich besitze keines in IchForm das es das gibt….

Deshalb zeige ich euch jetzt Eines, das auf meiner Liste steht und noch darauf wartet von mir gekauft zu werden.

Bildquelle:Amazon
Bildquelle:Amazon

Inhaltsangabe:

Alex und seine Freundin Eva sind auf dem Nachhauseweg vom Thermenurlaub in Ungarn, als sie mit dem Zug in einen Schneesturm geraten und nicht mehr weiterkönnen. Als die Nacht über sie hereinbricht, überschlagen sich die Ereignisse und plötzlich ist nichts mehr so wie es scheint: das Zugpersonal wird bestialisch ermordet vorgefunden. Getrieben von schierer Panik und Furcht sehen sich einige Passagiere des Zuges 194 mit den essentiellen Fragen des Lebens und mit dem schwindenden Realitätsbezug der Vorgänge in und um den Zug konfrontiert.Ein Kampf gegen den eigenen Verstand, gegen Mutter Natur und gegen Dinge, die es eigentlich nicht geben dürfte. Und schon bald werden sie feststellen müssen, dass sämtliche Regeln, an denen sie sich bisher im Leben festgehalten haben, mit einem Schlag ausser Kraft gesetzt sind.

 

Alleine schon die Inhaltsangabe spricht mich persönlich sehr an. Vielleicht habt ihr ja schon bemerkt, dass ich es auch blutig und etwas „härter“ mag. Soll aber nicht heißen, dass ich nur das lese. Hier ist es wie mit meinen Blog, quer durch die Bank.

Ich hoffe ich bin bald mit der Reihe die ich gerade lese fertig (was sicher der Fall sein wird, da ich es sehr gut finde), dann werde ich mir das Buch besorgen!

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.