Pancake mit Banane und Schokolade
Küche

Bananen Pancakes

Rezept – Food ABC – Bananen Pancakes

Heute ist der nächste Buchstabe von Natalie´s Food ABC an der Reihe. Das Rezept selbst ist wirklich so einfach und mit wenigen Zutaten, dass es mir jetzt etwas schwer fällt, an die 300 Wörter für Google zu schreiben.

Ich habe mir gedacht, ich mache bei dem Food ABC vorwiegend schnelle und eher einfachere Gerichte. Egal ob mit Früchten, Obst oder Gemüse, da lege ich mich nicht wirklich fest. Falls ihr euch den Buchstaben A ansehen möchtet, hier habe ich den Link zum Ananas im Glas. Den Link zu Natalie findet ihr auch dort und wenn ihr mitmachen möchtet, nur zu, jeder ist willkommen.

Nachdem nun B an der Reihe ist, hatte ich überlegt, was machst du denn eigentlich hmmmm Birne, Banane oder etwas ganz Anderes mit dem Buchstaben. Dann hatten wir zuhause wieder mal Lust auf Pancakes, die mache ich Abends sehr gerne. Geht schnell und schmeckt lecker. Dann hatte ich einen Einfall, ob man denn anstelle von Mehl nicht Bananen nehmen könnte für Pancakes. Etwas im Netz gestöbert, ob das schon wer gemacht hat und es gelungen ist, und fündig geworden. Also mit lächerlichen 3 Zutaten zaubert man sich die leckeren Teile. Da ich zuhause noch Schokostreusel hatte, habe ich in der Hälfte der Masse, diese beigemischt, quasi Schokobananen Pancakes ♥

Bananen Pancake Schoko

Und soll ich euch was sagen, beide schmecken himmlich gut!

Und hier das wirklich mikrige Rezept für köstliche Pancakes

Zutaten für ca. 9 Stück

2 Bananen

4 Eier

Schokostreusel, etwas Zimt, Öl zum Bepinseln der Pfanne

Zubereitung

Die Banane mit einer Gabel zerdrücken (wie man es früher bei Kleinkindern gemacht hat), mit den Eiern vermischen und danach eine Prise Zimt beimengen. Wie gesagt, ich habe zuerst die Hälfte der Masse in einer beschichteten Pfanne, die leicht mit Öl eingepinselt war, gemacht. Danach habe ich die Schokostreusel in die verbleibende Bananen-Eimasse gegeben und kleine Pfannkuchen daraus gemacht. Sie sind zwar optisch etwas, naja ich hatte keinen Ring oder so, da sind sie mir etwas davon gelaufen, aber sie schmecken wirklich sehr gut und gehen fix.

Bananen Pancake

Das war es auch schon wieder. Kurz und schmerzlos, aber sowas von lecker.

Für den nächsten Buchstaben habe ich schon ein Rezept und soviel verrate ich schon, es wird ein Salat!

Wie sieht es bei euch aus, Pancakes JA oder NEIN?

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

36 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.