Schichtdessert Erdbeer Brezel
Küche

Erdbeer – Brezel – Schichtdessert

Rezept – Food ABC – Erdbeer Brezel Schichtdessert

Ich bin leider etwas im Verzug und auch nicht mehr im 4 Wochen Plan für die Rezepte zum Food ABC. Den letzten Buchstaben habe ich aus Zeitgründen ausgelassen. Zuerst dachte ich immer, ach die Wochen reichen doch, aber wie es aussieht, habe ich mich da etwas geirrt ;-) denn daneben wollen ja auch noch andere Berichte gemacht werden.

Übel nehmen wird es mir aber sicher niemand, auch nicht die liebe Natalie, welche das Ganze ins Leben gerufen hat! Bei ihr findet ihr zu dem Buchstaben E ein leckeres Erdbeertiramisu

Nach langem Überlegen und nicht wirklich großartigen Einfällen, musste es auch etwas mit Erdbeeren sein. Man bekommt diese schon überall, muss aber aufpassen, denn die meisten sind noch aus Spanien & CO. Ein paar Bauern haben bei uns aber auch Indoor angepflanzt und schon Erträge. Da ich Schichtdesserts wirklich gerne mache und diese auch immer top aussehen, habe ich mich auch hier für ein Schichtdessert entschieden. Zwar eine etwas ungewohnte Kombi, aber falls ihr es nachmacht, es schmeckt wirklich lecker.

Erdbeer – Brezel – Schichtdessert

Schichtdessert

Zutaten für zwei Gläser Schichtdessert

1 Becher Sauerrahm (saure Sahne)

1 Becher Obers (süße Sahne)

3 Hände voll Brezeln (kleine Salzbrezeln)

Erdbeeren ca. 12 Stück

3EL brauner Zucker

Zimt

1EL Butter

1/2 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung

Normalerweise würde man hier Schmand nehmen, laut Rezept aus dem Lecker Heft. In Österreich nicht erhältlich und auch in Deutschland nicht überall. Daher habe ich mich auf die Suche gemacht und eine Alternative gefunden. Ich habe hier einfach die Hälfte eines Bechers Sauerrahm (saure Sahne) und 125ml Obers (süße Sahne-Schlagobers) gemischt und über Nacht in den Kühlschrank gestellt.

Schmelzt die Butter in einer Pfanne und bröselt die Brezeln bei. Mit 1EL Zucker und etwas Zimt mischen und beiseite stellen.

Erdbeeren waschen, putzen und mit 1/2 EL Zucker mischen. Danach den Schmandersatz mit Vanillezucker, den restlichen Obers und Sauerrahm glatt rühren. Am Schluss noch 1/2EL Zucker beimengen.

Nun gebt ihr einfach abwechselnd Creme, Erdbeeren und Brezeln in ein Glas! Schon habt ihr ein leckeres Schichtdessert. Fertig und genießen :-)

Das war auch schon mein leckerer Beitrag für den Buchstaben E. Für den Nächsten gibt es einen Wunsch einer Leserin bzw. auch Bloggerin. Weshalb ich mir etwas mit Farfalle überlegen werde. Wenn ihr auch einen Wunsch zu einem Buchstaben habt, schreibt mir doch einfach in den Kommentaren, vielleicht kann ich es ja einbauen und umsetzen.

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

61 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.