Headset von Gamecon
Haushalt & Technik

Headset für Gamer von GameCom

Testbericht – Headset GameCom

Lange habe ich nun das Plantronics GameCom 780 – 7.1 Sourround Headset getestet, und kann euch sagen, hier kann man getrost zugreifen…
Bei Hardcore Zockern (positiv gemeint) eher bekannt und beliebt, das Turtle beach oder Tritton – preislich natürlich auch in einer anderen Kategorie!
Aber dem steht das GameCom in keinster Weise nach…
Headset
Die Kopfhörer liegen perfekt an und sind angenehm gepolstert, auch nach stundenlangen tragen noch immer nicht störend.
Sobald man sie auf hat, merkt man gleich die verminderte Geräuschkulisse der Umgebung, leider ist diese nicht komplett weg, und man kann Gespräche z.B. noch wahrnehmen. Leicht verbesserungswürdig..
Gamecom Headset
Auch meine 14jährige Tochter meinte, es sitzt perfekt ist alles gedämpft, aber man hört noch etwas leise.
Nur wenn es sehr heiß ist (Sommer) schwitzt man ganz leicht darunter!
Der Lautstärkenregler und die Stummschaltung am linken Hörer genial angebracht. Gewöhnlich sind diese an dem Kabel befestigt und erst nach längeren suchen während des Spielens auffindbar, was natürlich nervt und schon mal ein Leben im Spiel kosten kann.
Headset für Gamer
GameCom Headset
Für mich ein kleiner Minuspunkt ist das Kabel, leider nicht sehr lange. Sollte der PC etwas weiter weg stehen, dann kann das schon mal eng werden.
Die Höhrmuscheln sind verdrehbar.
Hörmuschel Gamecom Headset
  
Der Klang sehr klar und eher auf die Hoch- und Mitteltöne abgtestimmt, Bässe gehen etwas unter.
Das Mikro super, kein Rauschen und man versteht das Gesagte klar und deutlich!
Für den Preis ein wirklich tolles Produkt, welches mit den „Großen“ mithalten kann, wenn auch mit ein paar Schwächen.

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.