Ich wurde nominiert zum Blogger Recognition Award

Blogger Award Logo

Normalerweise sträube ich mich ja schon gegen Awards, doch nachdem ich von der lieben About Niii zum Blogger Recognition Award nominiert wurde, konnte ich fast nicht nein sagen. Deshalb mache ich einmal mit, auch weil er doch ein ziemlich kurzer Award ist. Danke dir Liebes, für die Nominierung ♥

Es gibt ein paar Fragen bzw. Aufgaben die man machen soll und diese stelle ich euch nun vor!

  1. Bedanke dich bei demjenigen, der dich nominiert hat und verlinke ihn!
  2. Schreibe einen Beitrag, um deinen Award zu präsentieren!
  3. Erzähle kurz, wie du mit dem Bloggen angefangen hast!
  4. Gib zwei Ratschläge für neue Blogger!
  5. Nomniere 15 andere Blogger für diesen Award!
  6. Kommentiere auf den nomminierten Blogs, lass die jeweiligen Personen wissen, dass du sie nominiert hast, und verlinke deinen Beitrag zum Award!

Nummer 1 ist erledigt und Nr. 2 würde ich auch sagen.

 

Wie alles begann

Wie ich zum Bloggen gekommen bin, habe ich schön des öfteren erzählt. Durch andere Blogger und auch da ich mich gerne und viel mitteile, habe ich das Bloggen angefangen. Es macht sehr viel Spaß, wenn man ein paar Punkte beachtet und ist so vielseitig. Zudem lernt man viele Menschen, Firmen und allgemein viel mehr über sich selbst auch, kennen.

2 Ratschläge für neue Blogger

Seid mit Hingabe, Liebe und Spaß an der Sache. Bloggt nicht, weil ihr denkt, ihr könntet dadurch reich werden oder vieles umsonst bekommen. Es ist ein langer, harter und oft steiniger Weg bis zu einer gewissen Bekanntheit oder einem „Erfolg“.

Achtet bitte darauf, dass man als Blogger bestimmten Gesetzen unterliegt und diese auch einhaltet. Wie Impressum, Gewerbe anmelden, Schleichwerbung und Kennzeichnung etc.


Normalerweise müsste ich nun 15 Blogger nominieren und ich unterbreche ungerne Ketten, aber diesen Punkt muss ich leider streichen. Es darf sich jeder frei fühlen, der mitmachen möchte, doch ich möchte niemand Speziellen nominieren. Ohne es jetzt böse zu meinen, aber viele hatten schon einige Nomnierungen. Deshalb wünsche ich euch allen jetzt einfach einen wunderschönen Tag und Woche!

 

Article Tags : ,
Tanja Gammer

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

Related Posts
das ende

6 Discussion to this post

  1. Hey, deine Tipps für die Blogger sind Gold wert!
    Liebe Grüße an dich!

  2. Tanja L. sagt:

    Puh, ich bin froh, dass du mich nicht nominiert hast. Ich mag das ganze Award-/Nominierungsgedönse nicht so… Aber schön dass du doch mitgemacht hast!

  3. Du bist sicher eine sehr gute Bloggerin, hast sehr viele Erfahrungen beim Bloggen und Du hättest Dir den Blogger Award sicher redlich verdient. Du hast sicherlich gute Chancen, ihn zu gewinnen. Dein Youtubeauftritt gefällt mir auch sehr gut. Du bist symphatisch, ausgeglichen und freundlich.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.