Leicke Case I Pad
Haushalt & Technik

iPad Mini 2 Case von Leicke

Testbericht – Leicke IPad Case

Heute stelle ich ein überraschend edles und wirklich pfiffiges Case für mein iPad Mini 2 vor.
Die Firma Leicke hat mir dieses zur Verfügung gestellt!
Wer oder was ist Leicke?
Leicke ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Leipzig, welches von IT- und Netzteilspezialisten der Leipziger Uni im Jahr 2008 gegründet wurde.
Die Palette reicht von ULL – Netzteilen, Hebron Dockingstations bis hin zu Manna Lederwaren. Klickt euch einfach mal durch, es ist wirklich alles gut abgedeckt.
Seit 2011 werden die Leicke Produkte auch mit Seriennummern versehen.
Leicke – we leicke it! … und ich auch.
So, und nun zu meinen ausgewählten Case…
I Pad Mini Case Leicke
Zuerst fällt schon bei Erhalt die sichere Verpackung auf. 
Ich hatte etwas Angst wegen der Farbe, braun ist immer etwas gefährlich.
Aber ihr könnt sehen, es sieht sehr edel und hochwertig auf, obwohl es kein echtes Leder ist, „nur“ Kunstleder.
Die Verarbeitung und Nähte top, alles passt perfekt und sitzt straff.
Durch das Microfaser innen, ist auch das Display vor Kratzern geschützt.
Leicke Case
Seitlich hat er einen Clip zum Schließen, sofort dachte ich, oje der hält sicher nicht, aber ich staunte nicht schlecht, er rastet leicht ein nach etwas Druckausübung und bleibt auch geschlossen.
Alle Aussparungen für die Öffnungen korrekt angebracht (Kamera,….)
IPad Mini Case Leicke
Ha, ihr fragt euch jetzt sicher aus, was ist das für ein Klettstreifen?!
Das war auch mein Gedanke und ich wusste nicht so recht was ich damit anfangen sollte. Auch ist ein Gummiband vorhanden, man sieht es am unteren Bild am Ende der Seite mit den Streifen.
 
Hier die Lösung
Leicke Case
Ihr könnt das Case an vielen verschiedene Dingen anbringen, sei es das Rad, die Kopfstütze im Auto (für Kinder am Rücksitz) und und und
Ganz praktisch und habe ich so noch nie gesehen. Um das Ganze dann zu fixieren ist das Gummiband nötig.
Case I Pad Mini

 

Aber es gibt noch mehr…ja noch mehr…
Das Case kann man in 3 verschiedenen Winkeln stellen, je nachdem ob man ein Video abspielen will oder einfach nur mal ein bischen auf Facebook surfen
Leicke Case

 

Hierfür sind die Einkärbungen und als letzte Stufenstütze der Schließclip.
Etwas steil, aber man gewöhnt sich sofort daran und ist noch angenehm für die Finger, damit sie nicht einschlafen oder in einen unbequemen Winkel sind.
Die Autosleep Funktion darf hier natürlich auch nicht fehlen, also ist sie auch vorhanden.
IPad Case
Zum Vergleich habe ich mein altes Case abgebildet. Hier hat mich immer gestört, das nur durch die Biegung hinten, man den Winkel nur sehr flach hat und sich das Ganze nach der Zeit durch die ständige Benützung ausleiert und immer flacher wird.
Auch die Dreieckbildung sehr aufwändig und hat mir schon so manch graues Haar abverlangt *gg*
Ihr könnt auch auf Amazon schauen, denn dort wird der Verkauf angeboten – Lieferung auch nach Österreich!
Die Homepage verweist auch darauf..
Mich hat das Case von Leicke / Manna total überzeugt und ist jetzt nur mehr in Gebrauch.

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

2 Comments

  • MestraYllana

    Die Sachen von LEICKE sind prima, ich war bisher immer sehr zufrieden, va. wenn man sich den Preis von den Leicke-Produkten ansieht und dann der „Original“-Produkte. Und bei den Leicke-Sachen sind oft viele Details schlauer gelöst…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.