Kreative Vatertagsgeschenke

Dad

enthält Werbung

Neben dem Muttertag ist der Vatertag natürlich familiär gesehen der Tag der Tage. Man sollte dabei nie vergessen, dass Mama und Papa das ganze Jahr über das Amt kleiden, aber so ein spezieller Tag um ihnen zu danken, dass finde ich nicht schlecht. Deshalb möchte ich euch ein paar kreative Vatertagsgeschenke zeigen und wo man sie bekommt.

Vatertag wird bei uns in Österreich nicht überall so groß zelebriert wie bz. in Deutschland. Hier geht es wirklich für die Väter feucht-fröhlich den ganzen Tag zur Sache.

Als ich noch ein Kind war, habe ich diese berühmten Gutscheine an meinen Papa verschenkt. Einmal putzen, einmal den Mist runter tragen und dergleichen, doch eingelöst hat er sie nie. Man hat Bilder gemalt, in der Schule gebastelt oder Tassen verziert. Je älter ich wurde, je weniger habe ich den Tag Beachtung geschenkt. Ich glaube ja, mein Papa war darüber doch etwas unglücklich, aber so ist es eben. Als Teenager hat man andere Sachen im Kopf.

Dann kam wieder die Zeit, in der ich an solche Tage dachte und nicht vergessen wolte. Man merkt mit dem Alter auch einfach die Vergänglichkeit. Deshalb beginnt man wieder, sich Gedanken zu machen über den Vatertag und was man denn schenken könnte.

Neben Einladungen zum Essen bis hin zu Gutscheinen für den Lieblingsshop war dann alles dabei. Hier und da haben sich ein paar persönliche Zeilen dazu geschlichen und ihn besonders gefreut.

Doch es müssen ja nicht immer die 0815 Vatertagsgeschenke sein. Es darf auch einmal etwas kreativer sein, ausgefallener und lustiger. Auch heuer habe ich mir wieder Gedanken gemacht, und neben einer kleinen Flasche seine Lieblingsweins, möchte ich noch etwas Ausgefallenes schenken. Etwas, zu dem er mehr Bezug hat und nicht alltäglich ist. An das er sich einige Jahre später auch noch erinnert.

Solche Sachen findet man auf Radbag. Ich kenne den Shop schon etwas länger und auch deren witzigen aber auch persönlichen zu gestaltenden Produkte.

Das peppt den Vatertag so richtig auf

Nachdem ich mich etwas in der eigens dafür vorgesehenen Kategorie – Vatertagsgeschenke Vatertagsgeschenke (←Klick) umgesehen habe, sprangen mir Zwei besonders ins Auge.

Diese möchte ich euch einfach mal zeigen, vielleicht wäre das ja auch etwas für einen von euch!

Da mein Papa gerne Wein trinkt, finde ich gerade die Wein-Kryptex Vino Vault sehr interessant und passend. Um dann den Wein öffnen zu können, muss man erst eine kleine Denksportaufgabe lösen. Es muss ein Code eingegeben werden mit bis zu 5 Buchstaben, welche man selbst wählen kann. Natürlich passt hier ein persönliches Wort am besten. Das wird sicher für mich zum Zusehen auch ein Spaß!

Das Zweite das ich gesehen habe und mir persönlich sehr gefällt, da man es auch gemeinsam machen kann, aber nicht aus der Kategorie stammt – Whiskey selbst machen. Ein Set mit Eichenfass und allem was man dazu benötigt, um seinen eigenen Whiskey zu machen. Eine pfiffige Idee und man kann ihn ja gemeinsam machen und ein Jahr später zum Vatertag genießen. Wer lieber Bier brauen möchte, auch das ist erhältlich.

Beide Ideen, aber auch noch mehr in der Kategorie Vatertagsgeschenke, haben mich hier sofort angelacht. Ich will jetzt natürlich nicht zuviel verraten, denn mein Papa liest oft mit auf meinen Blog, aber er wird neben dem Wein und einem Geschenk aus dem Shop (konnte nicht widerstehen), noch ein kleines persönliches Geschenk von mir bekommen. Ich möchte ihm ein paar Zeilen schreiben und dies auf Pergament mit der Feder, die ich letztens zum Poesietag erhalten habe. Man sagt leider viel zu selten, dass man jemanden lieb hat, und darum möchte ich dies auch aufschreiben. So kann er es täglich lesen, wenn er mich mal nicht sieht.

Feiert ihr den Vatertag, wenn ja wie und gibt es Vatertagsgeschenke?

Article Tags : ,
Tanja Gammer

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

Related Posts

41 Discussion to this post

  1. Anja S. sagt:

    Meine Kleine ist immer sehr kreativ und außerdem haben wir noch einen Kuchen gebacken. Den mussten wir dann aber alleine esse, da er krank wurde.
    Liebe Grüße
    Anja

  2. Liebe Tanja,

    unsere Kinder lassen sich immer etwas Schönes für ihren Vati einfallen, Ich kann leider nicht mehr schenken,

    Bei Radbag habe ich zur Hochzeit eingekauft, Die Ideen finde ich dort nicht als Einheitsbrei, sondern schon ausgefallen.

    Liebe Grüße Sabine

  3. Hallo Tanja,

    ok, die dicken Geschenke gibt es da nicht, weil ich brauche dazu keinen speziellen Tag, denn wenn ich meinen Eltern eine Freude machen möchte, dann mache ich es einfach, wenn mein Herz das möchte und die Überraschung kommt dann fiel besser an, weil keiner damit rechnet :) Trotzdem guter Tipp für Geburtstage !

    LG und schönen Abend
    Katrin

    • Natürlich sind so kleine Überraschungen bzw. Geschenke zwischendurch immer etwas besser und man freut sich mehr Katrin, aber so gibt es zumindest für den Vatertag mit Sicherheit etwas. Man kann ihn also nicht vergessen gg

  4. Tina-Maria sagt:

    Hallo Tanja, bei uns in Bayern wird der Vatertag feucht-fröhlich gefeiert. Mein Mann ist dann mit seinen Badminton Freunden unterwegs in den nächsten Biergarten und kommt erst am späten Abend nach Hause. Bei Radbag habe ich übrigens die letzten Weihnachtsgeschenke gekauft und muss sagen, da findet man immer was. Meinen Vater kann ich leider nichts mehr schenken, denn er ist wie meinen Mama im Himmel. Lg Tina-Maria

    • Oje Tina-Maria, das tut mir leid zu hören. Ich finde es ja immer spannend, dass Männer den Vatertag mit anderen Männern verbringen und diesen eben feucht-fröhlich gg

  5. Ich kenne den Vatertag auch eher als Männertag, an dem es feucht fröhlich zur Sache geht und kein Vater bei seiner Familie sitzt. Von daher habe ich dem auch nie sonderlich Beachtung geschenkt. Generell wird dem Vatertag in Deutschland nicht so viel Bedeutung geschenkt, wie dem Muttertag.
    Radbag hat wirklich ein paar coole Geschenkideen, ich habe dazu auch neulich eine Inspiration zusammen gefasst. Besonders interessant finde ich auch das Flaschenpuzzle. Wäre doch mal was, man schenkt den Männern (Vätern?) auf ihrer Sauftour so ein Flaschenpuzzle und so kommen alle nüchtern nach Hause, hihi.

    Liebste Grüße
    Jane

    • Ich weiß nicht, ob dann nicht ein etwas mürrischer, wenn auch nüchterner Mann, nach hause kommt Jane. Bei uns kommt er immer mehr, denn auch in den Schulen und Kindergärten wird endlich darauf eingegangen

  6. Ruby sagt:

    Hey tanja,

    ich muss ja zugeben, dass weder meine Mutter noch mein Vater zu diesen Feiertagen etwas bekommen. Ich streike da genauso wie bei Valentinstag. Ich zeige meinen Eltern immer mal im Jahr sehr gerne, dass ich sie lieb habe dafür brauche ich solch einen Tag nicht. Dieses ganze Geschenke finde ich persönlich sowieso etwas übertrieben.

    Aber trotz allem ein paar sehr interessante und ausgefallene Ideen. :)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    • Bei Valentinstag bin ich ganz bei dir. Muttertag ist mir auch eher egal, einfach wegen meiner Mutter, aber leider brauchen viele Familien diesen Tag ja schon fast. Manche Kinder brauchen einfach hier und da so einen Anstoß bzw. Tag, bei dem sie sich mal bedanken, weil sie es sonst nicht tun.

  7. Andrina sagt:

    Oh ja, das sind wieder coole Ideen. Ja, der Vatertag wird bei uns schon ein klein wenig gefeiert. Meist sind wir da bei meinen Eltern zu Kaffee und Kuchen und es gibt eine Kleinigkeit für meinen Dad. Letztes Jahr gab es einen Kasten Biere der Welt, aber für dieses Jahr bin ich noch ziemlich ratlos…

    Liebe Grüße
    Andrina

    • Es soll ja auch nichts Großes sein, einfach eine Geste die persönlich ist und den Papa mal etwas in den Mittelpunkt stellen soll. Kaffee und Kuchen geht dabei imm Andrina. Vielleicht fällt dir ja noch etwas ein für heuer

  8. Christine sagt:

    Liebe Tanja,

    ich finde es toll, dass auch mal jemand an die Männer denkt. Überall sehe ich nur Muttertagsgeschenke, aber Tipps für Vatertagsgeschenke nicht. Tolle Anregungen dabei! Danke!

    Liebe Grüße

    Christine

    • Ja so geht es mir auch Christine. Mütter stehen im Alltag irgendwie immer im Vordergrund, wenn es um die Familie geht. Auch bei den Blogs. Da ich aber mehr Bezug zu meinen Papa habe, musste ich unbedingt etwas darüber schreiben. Da kam Radbag genau richtig

  9. Natascha sagt:

    Klingt interessant, dank dir! Bei uns wird aber der Vatertag nicht gefeiert. Dafür hat Papa bald Geburtstag :-)
    LG Natascha

  10. Nadine sagt:

    Das sind wirklich süße Ideen für den Vatertag, liebe Tanja! Am schönsten finde ich es aber, wenn Du ihm ein paar liebevolle Zeilen auf dem Pergament schreibst :-)

    Alles Liebe, Nadine

  11. Beautifulwayoflife sagt:

    Vielen lieben Dank für diese tollen Tipps… wäre auch was für meinen dad
    Lg Tina

  12. Whiskey selbst machen klingt ja cool.
    Wir haben in der Schule mal Bier gebraut. :) Das war auch spannend.

  13. Felicitas sagt:

    Leider wird der Vatertag in Deutschland oft übertrieben mit Alkoholtouren von jüngeren Männern begangen. Ich stelle mir vor, wie es wäre, wenn du als Frau mit deinen Freundinnen ähnliches unternehmen würdest am Muttertag. Das ist ein abenteuerlicher Gedanke und geht gar nicht.
    Dass aber auch der Vater einmal einen Ehrentag hat, finde ich schon richtig, auch dass man ihn mit einer kleinen Feier begeht.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    • Das an dem Tag gerne und viel getrunken wird, habe ich schon mitbekommen Felicitas, leider. Ist ja nicht ganz der Sinn dahinter, dafür gibt es die Fußball EM und WM *gg* nein aber der Tag an sich sollte schon sein. Nur einen Muttertag zu haben, das wäre nicht richtig

  14. Mihaela sagt:

    Hallo Tanja,

    Deine Tipps nehme ich gerne-ich bin wie jedes Jahr komplett überfordert und schaue mich mal um.

    Liebe Grüße
    Mihaela

  15. Hi meine Liebe,
    bei Radbag gibt es ja wirklich tolle und vor allem außergewöhnliche Geschenke für den Vatertag.
    Ich muss ehrlich gesagt gestehen, dass der bei uns nicht wirklich so groß gefeiert wird.
    Es gibt eine kleine Überraschung und zwar meistens was Schokoladiges, aber das war es dann auch schon.

    Zum Muttertag gibt es meistens Blumen und/oder was Süßes und zwar nicht nur für meine Mama sondern auch für meine Oma.

    Danke für den tollen Beitrag und ich finde Radbag hat wirklich ein tolles Sortiment. Wenn man ein außergewöhnliches Geschenk sucht, wird man dort bestimmt fündig.

    Liebste Grüße und dickes Bussi,
    Heike

    • Hallo Süße, ja es gibt dort wirklich eine große Auswahl, die mir persönlich sehr gut gefällt. Blumen zum Mittertag gehen auch immer, bei Schokolade bin ich vorsichtig. Geht ja auf die Figur *gg*

  16. Liebe Tanja,
    ja unser Papa bekommt immer eine Kleinigkeit, genau wie unsere Mama zum Muttertag- und sei es einen Tag Zeit geschenkt :).
    Liebe Grüße!

  17. Das ist auf jeden Fall eine nette Sache. Am schönsten finde ich es, wenn die Familie zusammen kommt. Die Umzüge mit den Bollerwagen in Deutschland finde ich nicht schön. Dabei sind es oft gar nicht die jungen Väter, die unterwegs sind, sondern Jugendliche, die sich dann die Hucke vollsaufen.

    Liebe Grüße Sabine

  18. Manni sagt:

    In Deutschland besaufen sich in der Regel nicht die Väter, sondern die „Nicht-Väter“ ! Das wollte ich mal zu dem Kommentar von Sascha Rotenberg hinzufügen. Dass die Väter genauso für die Kinder da sind oder auch da waren wird oft vergessen. Ich persönlich finde dass viele Väter es sicherlich verdient hätten von Ihren Kindern auch eine kleine Aufmerksamtkeit zu bekommen oder einfach nur auch ein „Danke das du da bist“ ! Es muss wirklich nicht großes sein sondern nur ein Dankeschön ! Dies zu diesem Thema !!!!Deine Idee finde ich aber gut ! LG Manni

    • Ich bin da ganz bei dir Manni, Väter stehen in der Beziehung einfach irgendwie im Aus, obwohl sie mitten drinnen sind. Ich glaube aber auch, dass es langsam wird und immer mehr den Vatertag auch die Rolle zuteilen, die sein soll. Okay Nicht-Väter oder nicht, es wird irgendwie in DE gerne an dem Tag getrunken *gg*

  19. Alnis sagt:

    Ein guter Tipp, danke sehr!
    Liebe Grüße
    Nicole

  20. Hallo Tanja,

    in Deutschland wird der „Vatertag“ eher stiefmütterlich behandelt, da dieser von vielen Vätern zum besinnungslosen „besaufen“ verwendet wird. In den Schulen und Kindergärten wird der Vatertag jedoch gänzlich ignoriert und es wird nur etwas für den Muttertag gebastelt. Soweit ist die Gleichstellung dann scheinbar doch noch nicht ;-)

    Ich halte nichts von komatösen Gelagen und freue mich immer, wenn meine kleinen Racker morgens ins Bett kommen um zu kuscheln. Ein kleines Präsent, welches natürlich die Mammi besorgt hat, versüßt das Kuscheln um so mehr. Außerdem ist es mittlerweile zur Tradition geworden, dass wir uns mit Freunden zur großen, familiären Grillparty treffen und den ganzen Tag schlemmen.

    Muttertag ist leider in sehr vielen Fällen ein Kampf der Prioritäten, da der Tag natürich auch für unsere Mütter und meine Frau gleichermaßen gilt. Das endet dann leider doch immer im Krampf, was dem ganzen Tag den Reiz nimmt…
    Dennoch sind meine Jungs und ich immer bemüht, der Mammi einen schönen Tag zu machen…

    Viele Grüße,
    Sascha

    • Ja so meinte ich das auch mit freucht-fröhlich *gg* zumindest bekomme ich das immer im TV und den sozialen Medien mit. Schade das bei euch der Vatertag im Kindergarten und Schule untergeht, wobei, bei uns das auch erst seit 2-3 Jahren auch so ist, dass etwas für Papa gemacht wird. Solange es vom Herzen kommt, ist es doch auch egal was es ist Sascha. Das mit dem Muttertag kann mir nicht passieren, da ich zu meiner keinen Kontakt habe, aber natürlich auch noch die Schwiegermutter da ist.

  21. Silvia sagt:

    Wir haben früher auch immer Geschenk zum Vatertag gemacht und sind Wandern gegangen. Radbag hat wirklich schöne Geschenkideen. Liebe Grüße

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: