Lavera Creme
Beauty

Mit Lavera gegen Fältchen

Vor einigen Wochen habe ich angefangen den Kampf gegen meine kleinen Fältchen rund um das Auge aufzunehmen.

Heute möchte ich euch das Ergebnis zeigen und meinen Eindruck schildern.

Von Lavera gibt es die straffende Augenpflege mit Karanjaöl und weissem Bio-Tee! Diese hatte ich in einer der DM Boxen letztes Jahr. Duftet herrlich frisch!

15ml reichen hier locker für mehrere Wochen. Selbst benutze ich sie nun über 4 Wochen und es ist noch gut 1/3 enthalten.

Falten2
Vorher

Auf dem Foto sieht man schön wie runzelig ich eigentlich rund um das Auge bin (und auch so). Naja, man muss schon nahe ran gehen oder eben ein Foto machen, das es so heftig aussieht. Als störend habe ich sie nie so recht empfunden, aber ab und an nervten sie mich dann doch.

Lavera (2)Die Öffnung finde ich klasse. So kann man gut dosieren und man hat die häßlichen Klecker vom Auslaufen rundherum nicht. Bis auf einen Inhaltsstoff absolut unbedenklich. Na aber mal ehrlich, wenn ihr das durchlest, ich habe nicht vor die Creme zu inhalieren, also für mich ein eine Top Bewertung und von den Stoffen empfehlenswert!

ökoKommen wir zur sehr leichten Anwendung.

Einfach rund um die Augenpartie auf das gereinigte Gesicht einklopfen! Wichtig, wirklich klopfen. Warum? Eigentlich ganz logisch. Die Haut besteht aus mehreren Schichten. Um Fältchen optisch „aufzupolstern“ und fast unsichtbar zu machen, muss man es schaffen die Creme unter die Hautschichten zu bekommen. Denn eine Falte ist nicht oberflächlich, sonder gräbt sich auch mehrere Schichten runter und somit entsteht die Tiefe und ergo die Falte. Es nützt also nichts, wenn ich die Creme einfach auftrage und verstreiche. Es wird sich kein Effekt zeigen. Nur wenn sie von unten nach oben wirken kann, „bügelt“ man so Fältchen aus.

Von der Menge her, reicht wirklich ein Klecks wie auf dem Bild.

Lavera (3)Natürlich ist auch die Pflege kein Allheilmittel gegen Falten und kann nur bedingt retuschieren. Fältchen schafft sie über einige Stunden aufzupolstern. Sollte man Abends aus gehen, dann empfehle ich die Creme ca. 1-2 Stunden davor noch einmal aufzutragen. Tiefe Falten erreicht sie jedoch gar nicht. Es reicht für mich aber schon wenn sie die Krähenfüße wegradiert.

Falten1
Nachher

Leider sind die Frontkameras immer so schrottig, aber ich denke man sieht auch so den Unterschied. Wie gesagt, wirklich tiefe Falten können nicht weggezaubert werden, aber die Feineren verschwinden fast spurlos, wenn auch nicht für immer.

15ml kosten bei DM € 13,95 (Österreich), da sie aber so ergiebig ist und vegane Naturkosmetik, finde ich es im Rahmen und werde sie garantiert nachkaufen!

Wer von euch kennt denn die Augenpflege von Lavera? Benutzt ihr eine Andere und könnt ihr sie empfehlen?

 

 

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.