neue Pflegeprodukte von Artistry
Beauty

Neues aus der Pflegeserie von Artistry

 enthält Werbung

Im Juni, also schon wirklich etwas länger her, habe ich wieder neue Produkte von Artistry erhalten. Diese bekommt ihr bei Amway und wenn ihr meinen Blog kennt, habt ihr sicher schon einiges davon gesehen. Ihr könnt auch einfach in der Suche Artistry eingeben, und schon habt ihr alle Beiträge dazu.

Heute stelle ich euch die teifenreinigende Maske vor. Dazu habe ich auch noch einen Augen- und Lippen – Make-Up Entferner erhalten. Dazu gibt es auf meinen YouTube Kanal ein kurzes Preview Video. Da ich die Maske ausgiebig testen wollte, kommt der Bericht auch erst so spät.

Artistry Augen- und Lippen Make-Up Entferner

Make-Up Entferner für Augen und Lippen

  • 120ml für € 21,90
  • sanft und nicht fettend
  • entfernt wasserfestes Make-Up
  • 2 Phasen Formel
  • mit Provitamin B5

Durch schütteln verbinden sich die 2 Phasen und man kann mit Hilfe eines Wattepads das Make-Up schonend entfernen. Es fettet nicht und die Haut fühlt sich danach nicht gereizt oder ausgetrocknet an. Lippenstift, auch wirklich kräftigen, schafft er mühelos. Bei der wasserfesten Mascara musste ich etwas öfter und länger entfernen, bis wirklich alles runter war. Es duftet geruchsneutral und ich finde ja die Verpackung sehr edel und ansprechend.

Artistry Tiefenreinigende Maske

Maske tiefenreinigend von Artistry

  • mit Kaolin – Tonerde
  • enthält Zink und Kupfer
  • enthält weiße Tonerde
  • 100ml für € 33,-

Die Anwendung ist einfach. Man trägt sie mit den Fingerspitzen auf die gereinigte Haut auf und lässt sie einwirken. Sie wird fest und man spürt dies auch auf der Haut. Danach mit lauwarmen Wasser einfach abspülen. Ist schonender für die Haut als kaltes Wasser. Man fühlt danach sofort eine gewisse Weichheit. Ich bekomme davon keine Hautrötungen, bin aber auch nicht wirklich sehr empfindlich. Ich habe im Sommer immer das Problem, das meine T-Zone sehr fettig ist. Darum war ich auf diese Maske sehr gespannt, ob sie mir dabei helfen wird. Tonerde ist bekanntlich ja sehr geeignet dafür.

Ich bin ehrlich, den ganzen Tag schaffe ich damit nicht, glanzlos zu bleiben, aber immerhin bis Mittag. Das ist für mich und meine Haut schon eine Glanzleistung. Daher kann ich die Maske absolut empfehlen, solltet ihr auch dieses Problem haben. Der Duft ist wirklich sehr schwach, aber erinnert mich an eine Reinigungscreme und ist nicht unangenehm.


Beide Produkte sind sehr gut, wobei mir die Maske mehr zusagt, einfach weil sie mir auch tatsächlich etwas bringt. Beim Make-Up Entferner schreckt mich etwas der Preis ab, da es wirklich Gute auch günstiger gibt.

Ich habe euch die Produkte verlinkt, dazu müsst ihr einfach nur auf die Überschrift klicken und ihr kommt direkt hin.

Wie sieht es bei euch aus, habt ihr auch das Problem mit fettender Haut, wenn ja, was benutzt ihr?

Merken

Merken

Merken

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

33 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.