Shapewear von Triumph
Fashion

Shapewear von Triumph

Shapewear ist euch sicher allen ein Begriff, vielleicht hat ja der ein oder andere auch ein Teil davon zu hause.

Ich muss ehrlich sagen, selber besitze ich diese Hosen und auch ein Höschen!

Nun ist es aber so, ich benutze sie kaum. Ehrlich gesagt machen die Hosen mit Bein einfach unhübsche Dellen und sind total unhandlich im Alltag. Das Höschen trage ich öfter und ist auch von Triumph, hört leider nur um eine Spur zu bald über meinem „Schwimmreifen“ auf.

Insgesamt bin ich mit mir und meinen Körper im Reinen. Ich bin weder zu dünn, noch zu dick – wobei, wer gibt da den Maßstab an!

ABER ich habe ein kleines, unschönes Röllchen, genau über dem Bund der Hosen. Somit kann ich die nicht einmal verstecken in der Hose!

Egal wie viel ich trainiere, die Haut ist durch die Geburt und dem ständigen auf und ab meines Gewichtes total kaputt. Eigentlich ist es ja nur ein „Hautfetzen“ sozusagen, dennoch stört er mich. Also muss es doch etwas geben, dass diese zumindest kompakt etwas zusammenhält und fest aussehen lässt.

Dann habe ich vor ein paar Wochen beim Triumph zwei Shirts hängen gesehen uiui alleine schon die Farbe fetzt.

Schnell mal auf den Preis geguckt, und wow – SALE!!!

Nach einer wirklich tollen, kompetenten Beratung bin ich dann in der Umkleide verschwunden und schwupp, ging ich mit einem Säckchen aus dem Laden. Rat der Verkäuferin – es muss so eng wie ein Mieder sein. Also Buch einziehen, Pobacken zusammen und am Besten nicht atmen. Nein, die Zeiten sind ja Gott sei Dank vorbei….

Für mich war wichtig, das ich mir endlich Shapewear kaufe, die ich im Alltag auch anziehen kann. Und die zwei Shirts gehen sogar als normal tragbar durch.

Sie halten wirklich alles schön in Form und machen eine tolle Silhouette. Auch so kann man sie gut als Shirt tragen mit Bluse darüber oder einer Weste, fällt nicht auf.

So, jetzt bin ich mal so mutig, und zeige euch meine Problemzone, seit aber gnädig mit mir, gell.

 

Dieses Shirt hat dünne Träger und eine Verstärkung gleich unter der Brust. Die Farbe ist ein schönes Flieder!

Das nächste ist violett mit dickeren Trägern die man nicht verstellen kann, mehr in die Richtung Tank-Top!

 

 

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

22 Comments

  • Inge

    Hallo Tanja,
    danke für den Tipp, das es Shape Shirts gibt, die auch noch so gut aussehen, wusste ich gar nicht. Bisher habe ich mich mit Bodies begnügt, aber nach den Shirts werde ich jetzt auch mal schauen.

    LG Inge

    • Tanja Gammer

      Ich finde sie praktisch wenn man mal etwas Engeres an hat, oder eine Bluse darüber. Da sie im Sale waren und nicht sehr viel mehr als normale Shirts gekostet haben macht es mir weniger aus. Danke, aber ich mach mir immer so die Gedanken um diese eine kleine blöde Rolle und egal wer was auch wie oft sagt, ich sehe sie immer und sie stört mich. Blöd ich weiß

  • Ruby

    Guten Abend Tanja,

    ein paar schöne Teile, die mir auch sehr gut gefallen würden. Achja und mit den Problemzonen, wo bitte sollen die sein. Ein bisschen was muss doch auch an einem dran sein oder nicht?
    Wobei ich dich verstehe…ich bin da auch immer „ängstlich“ und mach mir ständig wegen der Problemstellen einen Kopf. *seufz*

    Lieben Gruß,
    Ruby

  • Sabienes

    Ich habe mir auch solche Hemdchen gekauft, weil ich nach dem Unfall und der OP keinen BH tragen konnte und habe festgestellt, dass sie sehr angenehm sind. Sogar irgendein berühmter Modedesigner, dessen Name mir gerade partout nicht einfallen will, hat gesagt, dass Shapewear ganz gut für Frauen sein kann.
    Allerdings gab es bei meinen Hemden keine schicken Tatoos dazu ….
    LG
    Sabienes

    • Tanja Gammer

      Haha die wirst du glaube ich bei keinen dieser Hemden finden ;-) Sie tragen sich wirklich sehr angenehm und ich hatte ja etwas Angst das sie zu sehr einschnüren oder unangenehm auffallen beim Tragen, aber nichts. Der Stoff ist sehr hochwertig und schmiegt sich schön an, ich spüre es nach der Zeit überhaupt nicht und muss ab und an gucken, ob ich eh was an habe *gg*

  • Kerstin Schwarz

    Problemzonen? Pah, wo denn? Du hast doch eine tolle Figur und das Bäuchlein – das ist eben Mama, das darf man haben, basta. Mir ist das Shapewearzeug alles zu unbequem, da komme ich ins Schwitzen und außerdem sind die Sachen meistens zu kruz für mich langen Lulatsch. Meine Shirts sind im Laufe der Jahre einfach etwas figurumspielender geworden. Übrigens war ich so um 2004 herum mal richtig richtig dünn, wenn ich die Fotos von damals anschaue… da gruselt es mich. Dann lieber so wie jetzt. Ganz liebe Grüße, Kerstin

    • Tanja Gammer

      Diese Shirts sind toll, und gehen mir bis zur Hälfte vom Hintern ;-) und ich bin nicht die Kleinste *gg* aber nicht jeder mag das enge Gefühl. So ganz dünn und mager will ich nicht sein, werde ich auch nie, dafür esse ich zu gerne. LG zurück

  • Bine

    Haha, du kannst wohl hellsehen, was? Ich habe mir gestern für Silvester ein Mieder gekauft. Und ich stimme dir zu: an den Beinen ist das unschön mit so einem Höschen. Und das Mieder ist… naja. Unbequem eben. ;) Ich schicke das Ding wieder zurück und ziehe dann eben doch nur weite Sachen an. :D

    Liebe Grüße, Bine

    • Tanja Gammer

      Als ob du es nötig hättest Bine ;-) Mieder selbst habe ich noch keinen gekauft, mich stören die „Streben“ auf der Seite, denke das es unbequem ist, und nun schreibst du das Selbe. Die Shirts sind aber auch wirklich toll und kann man auch in weiß oder schwarz kaufen (nur halt waren die nicht im Angebot).

  • Alex

    Liebe Tanja,
    die Bilder und die Vorstellung sind wirklich sehr schön geworden. Das sieht sogar richtig sportlich aus! Solche Berichte liebe ich sehr!

    Und die Triumph Sachen sind wirklich toll! Habe hier auch einige Teile liegen!

    LG, Alex.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.