• Foodday at home
    Küche

    Foodday – Rezepte aus Mexiko

    Heute geht es kulinarisch nach Mexiko, wobei, ich bin ehrlich, die Nachspeise kommt eigentlich aus Spanien, aber wir wollen mal ein Auge zudrücken! Beginnen wir doch gleich mit der Hauptspeise… Enchilada de Pollo Gefunden habe ich das Rezept auf www.mexikoko.de und ist für 4 Personen Zutaten Füllung 500-600 g Hühnerbrust 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Chilischote 150 g stückige Tomaten 1/8 l Gemüsebrühe 6 EL Creme Fraiche Öl, Salz, Pfeffer, Paprika und Petersilie 10 Tortillas aus Mais Tomatensoße 400 g stückige Tomaten 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Öl, Salz, Pfeffer 200 g Käse gerieben zum Überbacken Zubereitung Für die Füllung Knoblauch, Zwiebel und Chilischote klein schneiden. Hühnerbrust in mundgerechte Stücke schneiden…

  • Foodday at home
    Küche

    Aufgetischt am Foodday – China

    Heuer geht es etwas schneller bei dem Foodday und schon haben wir das nächste Land kulinarisch bereist. Wir haben uns für China entschieden. Der asiatische Raum schmeckt uns allen zuhause besonders, und irgendwann wird er auch einmal bereist. Steht ganz weit oben auf der Wunschliste, leider auch sehr teuer. Gut, dann wie immer, zumindest auf den Tellern! Foodday China Sämtliche Rezepte habe ich dieses mal ausschließlich von einer Bloggerin übernommen. Ihr findet sie auch auf Ting Ting´s Nest. Ein toller Blog übrigens, den ich nun auch folge, eh klar. Leider habe ich ein Gericht davon total vermurkst, optisch auf jedenfall. Es hat zwar geschmeckt, aber ich dürfte beim Teig etwas…

  • Foodday at home
    Küche

    Foodday – Zu Gast in Bulgarien

    Endlich, nach so langer Zeit, gibt es wieder einen Foodday. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich es vermisst habe. Zuerst private Probleme und dann die Urlaubszeit, haben mir mehr oder weniger die Lust am Kochen geraubt. Doch nun geht es wieder und die Frage war, wohin soll die kulinarische Reise als nächster gehen. Zur Auswahl standen Südafrika, Kolumbien und Bulgarien. Da wir die meisten Zutaten für die Rezepte aus Bulgarien für den Foodday zuhause hatten, fiel die Wahl sehr leicht und schnell auf Bulgarien. Wie immer wird an einem Sonntag gekocht und ich habe vorweg schon auf FB und Instagram gepostet. Nun kommen die Rezepte auf den…

  • Foodday at home
    Küche

    Aufgetischt – In der Küche Irland´s

    Foodday @ home! Glück auf in der Küche von Irland Vor einiger Zeit war es wieder soweit. Wir hatten unseren Foodday @ home und die kulinarische Reise ging nach Irland. Passenderweise war es an dem Tag nicht allzu warm, denn was ich gekocht habe ist nicht unbedingt die leichteste Küche, aber extrem lecker. Der Coleslaw (Rohkostsalat) geht jedoch immer und ist mit dem Sodabrot sehr erfrischend gewesen. Praktisch auch für die Arbeit, zum Mitnehmen. Irgendwie hat sich auch schon das Brot eingebürgert zum Foodday. Frisch aus dem Ofen und selbst gebacken, ist es einfach unschlagbar. Das Sodabrot hier ist jedoch etwas anders (leicht trocken und bröselig) und passt sehr gut…

  • Chinakohlsalat
    Küche

    Chinakohlsalat frisch und sommerlich

    Rezept – Food ABC – Chinakohlsalat sommerlich Etwas spät aber noch in der vorgegebenen Zeit, kommt nun der Buchstabe C für das Food ABC. Wie immer war es mir wichtig eine einfache Zubereitung zu haben und schnell sollte es ebenfalls sein. Okay, lecker auch. Es wird nun immer wärmer und bei mir zumindest, wächst die Lust auf Salat. Meist nur mit Dressing und etwas Gebäck, einfach lecker. Deshalb habe ich auch einen Chinakohlsalat gewählt mit einer sommerlichen Note. Man benötigt nicht viele Zutaten und noch sind alle erhältlich. Den Buchstaben D lasse ich jedoch aus, da ich es zeitlich nicht wirkliche schaffe! Ich habe noch soviel hier liegen, dass gemacht…

  • Foodday at home
    Küche

    Aufgetischt – Festliches Tschechien

    Foodday @ home! Festliches Tschechien Nachdem ich etwas länger krank war und somit außer Gefecht gesetzt, auch in der Küche, musste der Foodday etwas warten. Perfekt jedoch, denn es war genau am Sonntag Valentinstag und ich wieder fit genug, um meine Liebsten mit Selbstgekochtem zu verwöhnen. An sich ist mir der Tag egal, auch wenn er einiger der wenigen ist, an denen ich Chancen auf Blumen von meinen Mann habe. Zuletzt war mir schon klar was ich in etwa zum Foodday Tschechien kochen möchte, deshalb passte der Valentinstag perfekt dazu. Hier handelt es sich um Rezepte, welche eher zu festlichen Anlässen wie Geburten, Hochzeiten & Co gemacht werden. Bis auf…