Buch & Film

Transcendenz – sieht so die Zukunft aus?!

Filmtipp – Transcendenz – sieht so unsere Zukunft aus?!

Gestern waren wir im Kino und haben uns Transzendenz mit Johnny Depp angesehen.

Transcendenz

Hier kurz die offizielle Beschreibung: 

Evelyn (Rebecca Hall) und Will (Johnny Depp) sind ein Wissenschaftler-Paar, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Quelle des menschlichen Geistes zu entdecken und diesem im Anschluss in einen Computer zu transferieren. Nach einem Anschlag auf Will’s Leben bleibt den beiden nichts anderes übrig, als seinen Geist als erstes Versuchskaninchen zu benutzen und digitalisieren ihn vollständig. Doch Evelyn ist nach ihrem Erfolg nicht sicher, ob es wirklich ihr einstiger Ehemann ist oder nicht, denn der Transfer hat zwar funktioniert, aber er will unbedingt ins Internet und dort die Welt zum Besseren transzendieren. Nun steht sie zwischen ihrem neuen Mann und einer terroristischen Gruppe, die diese Transzendenz um jeden Preis verhindern will.

Im Prinzip kann sich jeder dieses Szenario gut vorstellen, und einige glauben auch an so eine Zukunft wenn sie an K.I. denken.
Der Film hat kaum Action macht jedoch nicht ermüdlich und ist sehr flüssig. Die Zeit ist dahingeschmolzen. Kann natürlich anhand des Themas sein, das mich persönlich sehr stark interessiert.
Will schafft es, er kann seinen Geist digitalisieren und somit zumindest im Netz leben. Hört sich zwar komisch an, aber ist total spannend aufgebaut. 
Er will mit Hilfe seiner Frau, die eigentlich die Drahzieherin hinter allem war, der Welt und den Menschen helfen… doch für viele ist das was er tut der Beginn einer kompletten Weltübernahme und Kontrolle. 

Der Mensch fürchtet immer das was er nicht kennt und kontrollieren kann!

Am Ende stehen sie alle mit den Rücken an der Wand und es scheint sie können es nicht aufhalten und die Welt wie sie sie kennen hört auf zu exestieren.
Ich will nicht viel verraten, aber der Film spielt ein Szenario das wir alle irgendwie im Kopf haben wenn wir an Roboter, künstliche Intelligenz und die Möglichkeiten des Internets sowie Nano-Technologie und Selbstheilung denken.
Ein MUSS für alle Nerds, Johnny Depp Fans, jene denen das Thema ein zumindest kleines Interesse abverlangt und ich finde eigentlich das dies ein Film ist, wie so manche, die man sich zwar nicht unbedingt kaufen muss, aber gerne gesehen hat und sich im Fernsehen immer wieder ansehen ;-)

Also auf ins Kino und ich hoffe euch gefällt auch so gut wie mir!

PS: Sogar ein Freund von mir, der eher der Action – Verliebte ist, meinte das er nicht schlecht war!

Leseratte, Hobbyfotografin, Globetrotter und Hobbyköchin aus Leidenschaft. Immer auf der Suche nach Neuem und Interessanten. Kreativität, Begeisterung, Liebe und meine Familie machen mein Leben so bunt. Ab und zu bin ich etwas verrückt also nicht wundern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.