Wie ihr es sicher schon an der Überschrift gelesen habt, ist heute ein sehr trauriger Tag für mich! Lange habe ich überlegt, hin und her, aber mich letztendlich entschieden. Seit 2014 gibt es nun Tanjas bunte Welt unter der Adresse tanjaswelt.at, es waren wunderschöne Jahre und mit viel Spaß, Erfahrungen, Bekanntschaften und Entdeckungen, doch ich habe mich entschieden, das es nun Zeit für ein Ende ist. Warum genau, das erkläre ich euch gerne. Ich liebe das Bloggen, keine Frage, doch seitdem ich mich etwas in die neuen EU Richtlinien eingelesen

Normalerweise sträube ich mich ja schon gegen Awards, doch nachdem ich von der lieben About Niii zum Blogger Recognition Award nominiert wurde, konnte ich fast nicht nein sagen. Deshalb mache ich einmal mit, auch weil er doch ein ziemlich kurzer Award ist. Danke dir Liebes, für die Nominierung ♥ Es gibt ein paar Fragen bzw. Aufgaben die man machen soll und diese stelle ich euch nun vor! Bedanke dich bei demjenigen, der dich nominiert hat und verlinke ihn! Schreibe einen Beitrag, um deinen Award zu präsentieren! Erzähle kurz, wie du

Und schon bereisen wir kulinarisch das nächste Land. Irgendwie mache ich immer große Sprünge, was das Land angeht. Aber so ist auch etwas Abwechslung garantiert. Gerade benachbarte Länder essen oft ähnlich oder gleich. Also, auf geht es kulinarisch in die Mongolei. Es war gar nicht so einfach, das sage ich euch, aber die Rezepte sind sehr einfach, nährend und schnell gemacht. Ach ja, und lecker *gg* Guriltai Shul – Suppe mit gebratenen Nudeln Zutaten für 4 Personen (Quelle: www.mongolfood.info) 1 Tasse Suppengemüse 1 Zwiebel 200g Borts (getrocknetes Fleisch – habe

Während ich hier sitze und alles für den Bericht noch einmal gedanklich durchgehen, erfreue ich mich an den schönen Bildern mit dem vielen Schnee. Leider haben wir davon in der Weihnachtszeit nicht gesehen, was jedoch meine Stimmung für Heilig Abend nicht getrübt hat. Anfang Dezember ergab sich ein verlängertes Wochenende, dank eines Feiertages. Den haben wir genutzt und haben uns eine kleine Auszeit im Hotel & Chalets Puradies in Leogang gegönnt. Gebucht haben wir schon einige Monate davor, denn es ist immer gut gebucht. Auch bei unserer Anreise wurde uns

Nun sind wir im neuen Jahr angekommen und ich hoffe, ihr hattet alle ein wunderschönes Weihnachtsfest und seid gut ins neue Jahr gerutscht. Im letzten Post habe ich euch ja gesagt, es wird eine kleine Änderung geben und ich möchte euch diese nun mitteilen. Nein, ich höre nicht auf zu bloggen, keine Sorge oder sorry *gg*, aber meine bunte Welt wird etwas kleiner hier. Genau, bunt bleibt sie, aber ich werde einige Bereiche komplett streichen und Andere auf Youtube auslagern. Die Änderungen und Neuigkeiten auf Tanjas bunte Welt Lange habe

Wir haben schon fast Heilig Abend und somit neigt sich auch das Jahr langsam dem Ende. Überall sieht man Menschen die noch auf der Suche nach Geschenken sind und gehetzt von A nach B laufen. Der Christbaum wird gekauft und darüber gesprochen, welche „Farbe“ er heuer bekommen soll. Kinder fügen noch schnell etwas auf ihre Wunschliste hinzu. Man liest überall Gewinnspiele und Adventkalender Aktionen die Blogger machen. Eigentlich sollte es eine ruhige besinnliche Zeit sein, doch für viele ist es genau das Gegenteil, leider. Als Blogger merkt man es auch

1 2 3 103 Page 1 of 103