• Neuigkeiten Tanjas bunte Welt
    Allgemein

    Zukünftige Projekte und Veranstaltungen

    Ich möchte euch heute einen kleinen Einblick in zukünftige Projekte geben. Veranstaltungen die ich besuchen werde und fixiert sind, solange keine Krankheit oder Ähnliches dazwischen kommt. Wer mir auf Facebook oder Instagram folgt, hat vielleicht schon etwas davon gesehen oder gelesen. Beginnen wir chronoligisch nach dem Kalender, denn schon nächstes Wochenende steht der erste Termin an. Südböhmen in Linz Vor einigen Wochen habe ich schon darüber geschrieben, dass 3 Tage lang Südböhmen zu uns in die Stadt kommt. Hier könnt ihr es nachlesen. Wir werden jedoch nur Samstag die Stadt unsicher machen und hauptsächlich wegen dem Mittelalter Dorf. Mein Mann und ich werden uns hier entsprechend kleiden. Ich hoffe auch…

  • Foodday at home
    Küche

    Foodday – Rezepte aus der Türkei

    Ende April gab es bei uns zuhause wieder den Foodday und die kulinarische Reise entführte uns in die Türkei. Schnell habe ich auch geeignete Gerichte gefunden! Türkischer Tomatensalat Zutaten für 4 Personen 500g Tomaten 2 Zwiebeln 5 Spitzpaprika 1TL gehackte Minze Saft von 1,5 Zitrone 4EL Öl etwa Salz Zubereitung Die Tomaten kreuzweise einschneiden und kurz mit kochendem Wasser übergießen, damit man die Haut abziehen kann. Die Stielansätze entfernen und die Tomaten in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Diese dann mit Salz bestreuen und ein paar Minuten einziehen lassen. Ausdrücken, abwaschen und nochmals ausdrücken und über die Tomaten geben. Die Spitzpaprika in Scheiben schneiden und…

  • Schwangerschaftstest
    Life

    Ja ich habe mich sterilisieren lassen und kann keine Kinder mehr bekommen!

    Heute möchte ich über ein etwas ernsteres Thema reden, und ja, es ist auch sehr persönlich. Für manche vielleicht zu persönlich um es hier auf den Blog zu schreiben, doch ich möchte euch einfach meine Erfahrung mit der Sterilisation mitteilen und vielleicht hat ja jemand Fragen dazu und will eine persönliche Meinung. Vorweg, ich respektiere jede Meinung von jeden, egal ob er sagt, nein würde ich nie machen lassen oder bishin zu super. Genauso wünsche ich mir, dass meine Entscheidung und Meinung respektiert wird und als diese so hingenommen wird. Sterilisation – Ich habe es getan! Schon viele Jahre, eigentlich kurz nach der Geburt meiner Tochter als ich 18 war,…

  • DIY Truhe Mittelalter
    DIY

    DIY Mittelalter Truhe

    Heute schmücke ich mich etwas mit fremden Federn! Nein natürlich nicht, denn ich möchte euch unbedingt die Mittelalter Truhe zeigen, die mein Mann selbst gemacht hat, und nun als „Nachttisch“ fungiert neben dem Bett. Es ist wirklich einfach zu machen und man muss nur ein paar Sachen kaufen bzw. bestellen, denn die selbstgeschmiedeten Nägel und Beschläge bekommt man eher noch im Internet als offline. Zumindest wüsste ich nicht, wo hier in der Nähe diese aufzutreiben wären. Mittelalter Truhe Das braucht ihr dazu 6 unbehandelte Bretter in gewünschter Größe einen kleinen Bunsenbrenner 3 geschmiedete Beschläge ( einer davon zum Truhe verschließen, 2 für das Öffnen ) mind. 50 geschmiedete Nägel (je…

  • Adler für Torte von Tortenmehr
    Linz

    Kreative Torte von Tortenmehr Linz

    Heute möchte ich euch unbedingt etwas zeigen. Mein Mann hatte letzten Samstag Geburtstag und passend zum Geschenk von mir und meiner Tochter, wollte ich auch eine Torte haben. Zudem war die Familie eingeladen und ich zu faul zum Backen *gg* Doch sollte es nicht nur irgendeine Torte sein, nein, sie musste thematisch zum Geschenk passen. Auf Facebook bin ich in einer Gruppe, bei der ich schon öfter von Tortenmehr in Linz gelesen habe. Auch die Torten die sie gepostet haben, sahen alle super aus. Deshalb beschloss ich, dort einmal nachzufragen, ob denn meine Wünsche überhaupt realisierbar sind. Nach einem kurzen Besuch im wirklich süßen Geschäft, habe ich auch gesehen, sie…

  • Foodday at home
    Küche

    Foodday – Rezepte aus Thailand

    Kulinarisch geht es heute nach Thailand. Bis jetzt schaffe ich es, einmal im Monat einen Foodday zu machen. Zuhause habe ich ein Kochbuch das nur Rezepte aus Thailand enthält und da ist es doch naheliegend, mal einen Foodday zu machen von diesem Land. Beginnen wir also mit der Suppe, wobei ich momentan leider keinen Kürbis erhalten habe, daher habe ich sie ohne gemacht. War jedoch genauso lecker! Kaeng Jeut Phrak Kai Gemüsesuppe mit Garnelen und Huhn Zutaten für 4 Personen 175g rohe Garnelen 2 Korianderwurzeln, fein gehackt 2 Knoblauchzehen, grob gehackt 1 Prise gemahlener weiter Pfeffer und Pfeffer zum Bestreuen 150g Hühnerfaschiertes (Hack) 1/2 Frühlingszwiebel, fein gehackt 935ml Hühnerbrühe 2EL…